Infos

Behandlungskosten - Kostenübernahme - Vergütung

Unser erster gemeinsamer Termin beinhaltet eine ausführliche Anamnese. Dies bedarf einige Zeit, die einzuplanen ist. Haben Sie Unterlagen über bestehende Erkrankungen, Berichte ihres behandelnden Arztes oder Röntgenbilder, so bringen Sie diese bitte zu unserem ersten Gespräch mit.

Vor der eigentlichen Behandlung  werden ein Therapieplan und die entstehenden Kosten selbstverständlich gemeinsam besprochen. Mir ist wichtig, dass ein gegenseitiges Einverständnis über die vorgesehene Behandlung besteht und all ihre Fragen geklärt sind.

Die Kosten der Therapie, sowie der verordneten Heilmittel werden durch die gesetzlichen Krankenkasse (GKV) in der Regel nicht übernommen. Die Übernahme der Behandlungskosten sowie der verordneten Heilmittel durch die privaten Krankenversicherungen und Beihilfestellen erfolgt unterschiedlich. Dies hängt u.a. vom jeweiligen und individuellen Tarif ab. Hier erfolgt i.d.R. eine Einzelprüfung.

Meine Leistungen werden nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GeBüH) abgerechnet.

Praxisräume

Meine Praxisräume liegen ruhig in einem  Innenhof. Auf dem davorliegenden Elsässer Platz  stehen ihnen Parkplätze für eine Parkdauer von 2 Stunden zur Verfügung. Vergessen sie nicht die Parkscheibe in das Autofenster zu legen.

Profitieren Sie auch von einem Hausbesuch.

  • Sie ersparen sich die Anfahrt in Zeiten des Unbehagens.
  • Besonders mit einem Neugeborenen oder einem kranken Kind müssen sie das Haus nicht verlassen.
  • Für den positiven Verlauf eines Heilungsprozesses ist es wichtig, nach einer Behandlung Ruhezeiten einzuhalten. Hierfür eignet sich das eigene Zuhause besonders gut.

Aktuelle Termine:

Basics der Naturheilkunde –

Kranke Kinder natürlich behandeln

Alternativ oder ergänzend zur Schulmedizin können Sie Ihr Kind  mit der Naturheilkunde behandeln. In meinem zweistündigen Angebot erhalten Sie einen Einblick in über die wichtigsten Therapien wie Homöopathie, Schüssler Salze, Bachblüten, Pflanzenheilkunde und Wickel  in der Naturheilkunde und wie Sie diese bei den verschiedensten Erkrankungen ihres Kindes anwenden können.

Termin  Samstag, 25.05.2019 oder Samstag, 29.6.2019

Jeweils von 10.00 – 12.00 Uhr

25,00 €

Melden Sie sich an unter praxis@hellawagner.de